16.04.18

Saisonrückblick

Nach einer ersten „harten“ Saison in der D-Jugend konnten wir nun in dieser Saison die Früchte des ständigen anstrengenden Trainings ernten und bis zum vorletzten Spieltag die Tabellenspitze behaupten. Leider konnten wir im Spitzenspiel gegen Soltau I nicht unser volles Leistungsspektrum abrufen und mussten uns verdient und klar den Soltauern geschlagen geben. Nun werden wir die Saison Punktgleich mit dem Ersten als Tabellenzweiter beenden. Mit nur einem verlorenen Spiel kann man mit fug und recht behaupten, dass es eine erfolgreiche Saison war! Aber für uns als Trainerteam ist nicht der Tabellenplatz entscheidend, sondern dass die Leistung in der gemischt spielenden Mannschaft kontinuierlich auf höchstem Niveau war und dass bei JEDEM/R Spieler/Spielerin ein spielerischer Entwicklungsfortschritt erkennbar war. Vielen Dank sagen wir zu den vier Mädchen die uns zum Ende der Saison verlassen werden, da ab der C-Jugend keine gemischten Mannschaften mehr zugelassen sind. Juana, Lena, Emma und Leni: uns hat es immer viel Spaß mit euch zusammen gemacht! Viel Spaß und Erfolg in Eurer neuen Mannschaft. Bei allen Kindern / Eltern möchten wir uns für Eure ständige und weit über das normale Maß hinaus gehende Unterstützung bedanken.

Auf eine neue und erfolgreiche Saison 2018 / 2019!

 

Meike und Lars Nissen

12.04.18

Ganz spontan!

Die D Jugend der JSG Örtzetal hat ganz spontan, Dank Meike Nissen, 20 Karten für das 1/8 Final-Rückspiel der Velux EHF Champions League der SG Flensburg-Handewitt gegen IFK Kristianstad gewonnen. Das Hinspiel in Südschweden hatte Flensburg mit 26:22 gewonnen.

Mit 2 Bussen, des MTV Müden, sind einige Kinder und Erwachsene mit voller Vorfreude am Mittwoch 28.03.2018 um 14 Uhr nach Flensburg in die Flens-Arena gestartet. Dort angekommen mussten wir gar nicht lange warten, um auch in die Arena rein zu kommen.

Die Kinder waren alle ganz aufgeregt, so ein spannendes Spiel live erleben zu dürfen. Die Atmosphäre in der Arena war überwältigend… Die Stehplätze für die Kinder waren sogar abgetrennt, sodass kein Erwachsener vor ihnen die Sicht versperren konnte.

Nach 60 spannenden Minuten hatte Flensburg das Spiel mit 27:24 gewonnen und steht somit im Viertelfinale. Im Anschluss an das hochrangige Spiel hatten die Kids noch die Möglichkeit von ihren Helden Selfie´s und Autogramme zu ergattern.

Im Vordergrund stand immer das Event und der Spaß für die Kinder der D-Jugend und den hatten sie auch!!!

Vielen Dank an den MTV für die zur Verfügung gestellten Busse.

 

Meike Nissen

Bericht gem. D-Jugend der JSG Örtzetal

 

Die Spielzeit 2017/2018 ist bereits unser 2. Jahr in der D-Jugend.

Im September waren wir jedes Wochenende unterwegs, um in der Vorrunde gegen Heidmark, Wietzendorf I, Schwarmstedt und Lohheide herauszufinden, wer in der Regionsoberliga und wer in der Regionsliga spielen darf.

Nach überzeugenden Spielen gegen Heidmark und Wietzendorf mussten wir uns am Ende leider beiden Mannschaften geschlagen geben. Wir haben es den beiden Mannschaften aber nicht leicht gemacht, was sich in den Ergebnissen wiederspiegelt. Denn sowohl Wietzendorf als auch Heidmark haben alle ihre Spiele mit einer sehr hohen Tordifferenz gewonnen.

Gegen Lohheide und Schwarmstedt konnten dann alle Spieler Spielpraxis sammeln, die sonst nicht so viele Spielanteile bekommen. Daher konnte sich auch  jeder in die Torschützenliste eintragen.

Unser 3. Platz nach Beendigung der Vorrunde hat leider nicht zur Teilnahme an der Regionsoberliga gereicht.

Daher spielen wir nun in der Regionsliga und sind nach 3 Spieltagen, ungeschlagen, an der Tabellenspitze wiederzufinden.

Unser Spiel hat sich sehr gut weiterentwickelt. Wir spielen unsere individuellen Stärken aus, können aber auch sehr gut als Team auftreten und sind daher für unsere Gegner nur schwer auszurechnen. Auch in diesen schon 6 Spielen haben alle Mannschaftsmitglieder Tore geworfen. Der Eine mehr, der Andere weniger, aber alle waren an Torerfolgen beteiligt. Unsere Abwehr steht gut in der 1:5 Formation und wir unterbrechen den gegnerischen Angriff früh. Auch unsere beiden Torhüter lassen dem Gegner, auch bei freien Würfen, desöfteren keine Chance, sodass auch sie in jedem Spiel glänzen können.

Meike und Lars Nissen

 

 

Ergebnisse und Tabellen:

Helfen Sie mit und werden Mitglied im Handball Förderverein.  Hier...

Links zu anderen Vereinen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JSG Örtzetal